Mit Spannung, Aufregung und Vorfreude ist die weibliche D-Jugend am Sonntag, 9.10.2022 in ihren 1. Spieltag gestartet.

Gegen den SSV Schrobenhausen und den HC Donau/Paar traten die Gaimersheimer Wölfinnen in einem Auswärtsturnier an und spielten jeweils 2x15 Minuten in Manching.

Gegen Schrobenhausen stand es zur Halbzeit 2:3 am Ende des ersten Spieles konnte sich die Mannschaft über ihren ersten Sieg mit 5:7 freuen.

Nach einer kurzen Pause ging es dann direkt gegen den Gastgeber weiter. Die erste Halbzeit ging 0:8 zu Ende. Mit Kampf- und Teamgeist gaben die Torhüterinnen, Spielerinnen und ein fabelhafter Fanclub, wie man ihn sich als Trainer und Mannschaft nur wünschen kann, nochmal alles und am Ende ging das Spiel 2:16 aus.

Was für ein großartiges Gemeinschaftserlebnis nach so langer Zeit… Nächste Woche steht das erste Heimturnier an und die Vorfreude ist schon groß.

 

 20221011 201837