Stammtisch jeden letzten Freitag des Monats!

Ab Juli 2018 findet an jeden letzten Freitag im Monat, der neu ins Leben gerufene Handball-Stammtisch des TSV Gaimersheim im Vereinsheim statt.
Weiterlesen

Pokale, Medaillen, Trophäen, Fußballpokale ....

Günstige Pokale, Medaillen, Trophäen und Ehrenpreise im Online Shop bei POMEKI kaufen / bestellen.

Die wollen nur spielen…

Seit geraumer Zeit ist in der Handballabteilung des TSV Gaimersheim auch eine Freizeittruppe mit am Start. Jeden Freitag (außer in den Schulferien) trifft sich ein bunter Haufen .
Weiterlesen

Seit geraumer Zeit ist in der Handballabteilung des TSV Gaimersheim auch eine Freizeittruppe mit am Start. Jeden Freitag (außer in den Schulferien) trifft sich ein bunter Haufen abends um 20:00 Uhr in der Turnhalle des Gymnasiums und nach einer kurzen Aufwärmphase geht es auch schon los, denn… die wollen nur spielen!

 

Am Start sind unter anderem ganze Familien: Vater, Mutter, Tochter oder Vater und Sohn, aber auch ein Ex-Torwart, der jetzt - mal auf dem Feld spielen darf, Handball-Eltern, ehemalige Handballer oder die Handball-Jugend, die gar nicht genug kriegen kann. Ganz ohne Biss, nur zum Spaß. Jede gute Aktion wird beklatscht. Bewegung und Spaß stehen im Vordergrund.

 

Begonnen hat alles mit der heutigen mC1-Jugend von Holger Meier. Dort hatte es sich im Laufe der Zeit eingebürgert, dass ein- bis zweimal im Jahr ein Spaß-Spiel „Eltern gegen Kinder“ ausgetragen wurde. Nachdem die Jungs immer größer und besser wurden, bekamen die Eltern langsam Angst: "Bald haben wir keine Chance mehr!", "Oben drüber spielen geht nicht mehr - die kriegen die Bälle jetzt.", "Wir müssen langsam mal was tun…".

Im Anschluss an ein Spaßturnier zur Saisoneröffnung der Handballabteilung wurde offiziell das "Elterntraining" ausgerufen. Damit in der bayerischen Handball-Diaspora auch mal die Eltern ohne eigenen Handball-Hintergrund die Regeln verstehen lernen (und sich bewegen).

 

Die Einladung für die Freizeittruppe ging an die  gesamte Handballabteilung und anfangs fand das Training auch noch nicht wöchentlich statt. Durch die Hallenproblematik wurde die Truppe zeitweise zurückgeworfen und musste mit anderen Gaimersheimer Handballern zusammengehen, aber mittlerweile gibt es wieder regelmäßige Treffen: freitags - der Termin für alle Freizeit-Handballer!

 

Können steht dabei weniger im Vordergrund als der Spaß. Insofern sind auch Newcomer, Handball-Begeisterte oder Neugierige herzlich willkommen. Wer Interesse hat, kann sich gerne melden unter freizeit@handball-gaimersheim.de oder einfach vorbeischauen.

 

aktuelle Tabellen

Damen  2018/2019
1 HG Hemau/Beratzhausen 28:0
2 TSV Gaimersheim 22:6
3 HSG Straub.2008 19:9
4 Schierling/Langquaid 17:11
5 JHG Regendreieck 14:14
6 SG Naabtal 7:21
7 ATSV Kelheim e.V 5:23
8 DJK Ingolstadt 0:28
9 MBB SG Manching


Männer 2018/2019
1 TSV 1861 Mainburg II 6:0
2 MTV Pfaffenhofen II 6:0
3 HF Scheyern 4:0
4 DJK Eichstätt 2:2
5 SSV Schrobenhausen 2:2
6 TSV Gaimersheim 2:4
7 HG Ingolstadt II 2:4
8 MBB SG Manching 2:4
9 TSV 1862 Neuburg 2:4
10 DJK Rohrbach 0:4
11 DJK Ingolstadt 0:4
12 MBB SG Manching II


männl. A-Jugend  2018/2019
1 HSG Würm-Mitte 6:0
2 MTV Pfaffenhofen 4:4
3 SV Pullach 2:2
4 TSV Weilheim 2:2
5 TSV Allach 09 II 2:2
6 TSV Gaimersheim 2:4
7 TSV Rottenburg 0:4
8 TV Bad Tölz


männl. B-Jugend 2018/2019
1 Eichenauer SV 4:0
2 TuS Fürstenfeldbruck 4:2
3 TSV Aichach 3:1
4 ASV Dachau 1:3
5 Schwabmünchen 0:2
6 TSV Gaimersheim 0:4
7 TSV Friedberg II
8 BHC Königsbr.09


weibl. B-Jugend  2018/2019
1 BHC Königsbr.09 6:0
2 TSV Gersthofen 6:0
3 TSV Meitingen 5:5
4 TSV Gaimersheim 3:3
5 TSV Wertingen 2:2
6 JSG Friedberg-Kissing 2:4
7 TSV Haunstetten II 0:4
8 TSV Aichach 0:6


männl. C-Jugend  2018/2019
1 SG Schwabing/1880 4:0
2 TSV Karlsfeld 4:0
3 TSV Gaimersheim 4:0
4 TSV Dachau 65 2:2
5 TSV Milbertshofen II 2:4
6 PSV München 1:3
7 MBB SG Manching 1:5
8 MTV Pfaffenhofen II 0:4
9 TSV 1862 Neuburg
10 TSV Indersdorf II


weibl. C-Jugend 2018/2019
1 TSV Gaimersheim 8:0
2 TSV 1861 Mainburg 5:1
3 SVA Palzing 5:1
4 MBB SG Manching 4:0
5 TSV Milbertshofen 4:2
6 SC Kirchdorf 2:6
7 SSV Schrobenhausen II 2:6
8 MTV Ingolstadt 0:2
9 TSV Karlsfeld 0:6
10 HF Scheyern 0:6