[01.03.2020] Gegenüber den letzten Spielen konnten sich die Gaimersheimer Handballer gegen die zweite Mannschaft des MTV Pfaffenhofen deutlich steigern. Bis kurz vor Schluß konnte man auf Augenhöhe mithalten, aber hintenraus hat es dann leider doch nicht gereicht und so wurde das Heimspiel mit 20:23 verloren. [bs]

Für Gaimersheim spielten:
Justin Völlmecke (TW), Tim Guttzeit (TW), Roland Bergmann (2), Marcel Goes (2), Lorenz Gineiger (3). Florian Bihr (2), Mathias Kürzinger (1), Jonas Kolonko, Florian Ginzinger (0/2), Felix Antl, Nico Roters (1), Voldomyr Dutka (4), Ivan Krizanac (2)